Telefon- und Internetanschluss bestellen in 2014 (auch ohne Schufa)

Einen Telefon uns Internet Anschluss benötigt heute wohl jeder. Mancher jedoch hat Probleme, einen Telefon und Internet – Anschluss zu bekommen. Schuld ist die Vorgabe, dass eine Schufa-Abfrage bei allen Telekommunikationsverträgen erforderlich ist. Das heißt aber nicht, dass bei einer negative Schufa Auskunft ein Telefon und Internet – Anschluss zwingend ein Traum bleiben muss. Es gibt Mittel und Wege um den Zugriff auf moderne Telekommunikationsmedien doch noch zu ermöglichen.

 

Telefon und Internet – Anschluss Trotz Schufa, die Optionen


Folgende Dinge sollte der Interessent zuvor klären:

  • Soll es sich um einen Draht / Kabelgebundenen Anschluss handeln?
  • Kommt auch eine Mobilfunkvariante in Betracht?
  • Muss es ein Vertrag sein, oder könnte es auch ein Prepaidanschluss sein?
  • Kann ich die zu erwartenden Kosten befriedigen?

- Ist eine Schufa-Auskunft notwendig?
Eine Schufa Auskunft ist zwar erforderlich, doch ist der Provider recht frei in der Interpretation der Auskunft. Resultieren die Einträge jedoch aus geplatzten Telekommunikationsverträgen, so sieht es schlecht aus für jeglichen Telekommunikationsvertrag. Auf jeden Fall kann aber geraten werden, es zu versuchen. Haben alle örtlichen Festnetzprovider die Anfrage abgelehnt bleibt noch die Prepaid - Variante. Auch im Festnetzbereich gibt es Anbieter, welche über solche angetobte verfügen.

Telefon und Internet – Anschluss trotz Schufa, Mobilfunk als einfache Lösung


- Prepaid-Lösungen gibt es für Internet und Telefonie
Eine prepaid Mobilfunkkarte ist sicher die einfachste,aber auch teuerste Lösung. Ein Internetstick mit einer prepaid Datenkarte erlaubt den Internetzugang auch ohne Vertrag und die prepaid Telefonie kennt wohl sicher jeder?

- Onlinevergleiche helfen, einen Überblick zu bekommen
Leider gibt es einen wahren Tarifdschungel am Markt. Das gilt genau so für den Festnetz, wie auch für den Mobilfunkbereich. Die Tests und Vergleiche im Internet helfen hier, den richtigen Provider und das richtige Vertrags- oder Prepaidmodell zu finden. Niemand muss also aufgrund einer schlechten Schufa auf Telefon und Internet- Anschluss verzichten.

Mehr zum Thema: